Kontakt-Formular Inhaltsverzeichnis Druckansicht

Startseite > Schuljahr 2020/2021 > Einschulung

Einschulung

"Als ich eingeschult wurde, war Corona!", das werden unsere neuen Erstklässlerinnen und Erstklässler wohl ihr Leben lang erzählen können.

In der Kirche Maria Trösterin in Mussum konnten trotzdem hintereinander zwei Einschulungsgottesdienste gefeiert werden, die von den älteren Kindern und den Lehrerinnen der E-Klassen vorbereitet und gestaltet wurden. Wir bedanken uns auch bei der Pfarrgemeinde dafür, dass wir darauf nicht verzichten mussten.

Währenddessen waren aber auch die dritten und vierten Klassen nicht "untätig", sondern haben für ihren neuen Mitschüler/innen einen tollen Empfang vorbereitet. Wir alle freuen uns, dass nun 49 weitere Kinder zu uns gehören. Das haben die Kinder durch ein Willkommensplakat, winkend und mit Applaus zum Ausdruck gebracht. Alles selbstverständlich mit Abstand zwischen den einzelnen Klassen, mit Mundschutz, ohne Gesang und Corona-konform.

 

                  

Das richtige Signal wurde gesetzt: auch unter den derzeitigen Bedingungen geht unser Schulleben weiter und das Gemeinschaftsgefühl wird gestärkt. Es bleibt selbstverständlich, auch die Bedürfnisse, Wünsche und die Situation anderer Klassen im Blick zu behalten. Dafür sagen wir Danke!