Kontakt-Formular Inhaltsverzeichnis Druckansicht

Startseite > Schuljahr 2021/2022 > Unser Ausflug zum Ketteler Hof

 

Unser Ausflug zum Ketteler Hof

Im Oktober konnten wir dank des Landesprogammes „Ankommen und aufholen nach Corona“ endlich wieder eine „Gemeinschaftsaktion“ außerhalb des Lebensraumes Schule zu ermöglichen. Mit der gesamten Schule sind wir zum Ketteler Hof gefahren. Trotz Regenwetter war unser Ausflug ein voller Erfolg!  

 

 

Der Ketteler Hof

Der Ketteler Hof ist ein riesiger Spielplatz. Dort kann man super spielen! Es gibt drei Hüpfburgen, eine Bootwasserrutsche und noch vieles mehr. Der Indoorbereich ist auch ziemlich cool. Dort gibt es ein Café. Das Café hat ziemich leckeres Essen. Da kann man auch super spielen. (Adele)

 

Der Ausflug

Ich und meine Klassenkameraden warten ungeduldig darauf, dass die fünf Busse kommen. Nun sind die Busse endlich da und wir können einsteigen. Jetzt kann der Auflug zum Ketteler Hof beginnen. Ich setze mich neben J. Es sind gefühlt 2 Stunden und 3 Minuten, bis wir endlich losfahren. Wir fahren eine Stunde lang. Der Bus ist schön. Er hat einen schönen Boden und Lichter an der Decke. Nun sind wir da und wir gehen mit der 3a etwas essen. Nun dürfen wir losgehen. Wir gehen Floß fahren. Dann sind wir in das Piratenschiff gegangen. Nun sind wir weitergegangen. Danach sind wir in dieIndoorhalle gegangen. (Henri)

 

Im Ketteler Hof

Als ich bin den Bus gestiegen bin, habe ich mich neben M. gesetzt. Vor mir saß L. Wir sind eine Stunde gefahren und als wir angekommen sind, habe ich meine Maske nicht gefunden. Wir haben erstmal gegessen. Danach konnten wir spielen und als erstes wollten wir rutschen. Ein paar Minuten später haben wir auf einem Hüpfkissen gespielt. Danach sind wir weiter gelaufen und die Mädchen haben uns im Wald verfolgt. Wir haben dann noch geklettert. Dann sind wir eine Station weiter zur Wasserrutsche gelaufen. Nachdem wir ein paar Mal gerutscht sind, sind wir zum Indoorbereich gegangen. Im Indoorbereich sind wir die große Rutsche gerutscht und wir haben auch eine Bällebadschlacht gemacht. Als wir nach Hause gegangen sind, hatten wir sehr viel Hunger. Der Busfahrer war auch sehr nett. (Mats)

 

 

 

Der Ausflug 

Wir sind mit dem Fahrrad zur Schule gefahren. Dort haben schon die Busse gewartet. Wir sind eine ganze Stunde gefahren. Zum Glück war der Busfahrer richtig nett. Wir haben sogar im Bus gesungen. Jetzt sind wir da. Als erstes waren wir bei der Hüpfburg. Danach sind wir zur schnellen Rutsche gegangen. Die war aber nicht so schnell, wie ich erwartet habe. Dann sind wir zur Reifenrutsche gegangen. Wir sind ein paar Mal gerutsucht.  Anschließend sind wir zum Indoorspielplatz gegangen. Da war es am schönsten. Da sind wir aber nur kurz geblieben und dann sind wir wieder zurückgefahren. (Xaver)

 

Die Fahrt zum Ketteler Hof

Der Busfahrer ist lustig gewesen. Wir waren alle auf der Hüpfburg und sogar unsere Lehrerin. Dann waren wir auf der Ringrutsche. Danach sind wir rein gegangen. Dort gab es ein Schiff. Mir wurde darin schwindelig. Ich habe mit meiner Gruppe alle Rutschen ausprobiert. Das war der beste Tag mit unserer Klasse. (Natalia)

 

Wir nutzen die Lernplattform IServ. Durch Klicken auf das Logo, gelangen Sie zur Anmeldung.